Anzeige
Schlange
GESUNDHEIT

Behandlung von Krankheiten mit Schlangengift

Während der Biss einer Gift-Schlange im schlimmsten Fall tödlich sein kann, wirken geringe Mengen des sogenannten Reintoxin als Mittel für verschiedene Krankheiten. Erstaunliche Erfolge wurden bei der Behandlung von Rheuma, Arthrose, Neurodermitis, Heuschnupfen, Migräne sowie chronischen Darm-Erkrankungen wie Morbus Crohn erzielt.

im Wasser treiben lassen
SERVICE & HILFE

Rückenbeschwerden: Hilfreiche Tipps dagegen

Rückenschmerzen sind ein weit verbreitetes Leiden: Etwa der Hälfte aller Bundesbürger zieht es gelegentlich im Kreuz, fast vier Millionen plagen sich täglich mit Rückenproblemen. Neben reinen medizinischen Ursachen wie Entzündungen oder Unfallfolgen stehen Bewegungsmangel und einseitige Belastung oder ungünstige Körperhaltung an erster Stelle. Wir beschreiben mögliche Ursachen und geben Tipps.

Reiterferien
REISE & FREIZEIT

Tipps für einen gesunden und entspannten Familienurlaub

Die Urlaubszeit ist besonders für berufstätige Eltern eine wichtige Gelegenheit, entspannt Zeit mit ihren Kindern zu verbringen. Die Realität sieht jedoch oft anders aus. Mit der Erholung für die Eltern ist es dann schnell vorbei. Mit einfachen Tipps für die Urlaubsplanung zeigt der Artikel, wie die schönste Zeit des Jahres für alle Beteiligten zu einem Erlebnis wird.

HEILPFLANZEN

Rotklee

Rotklee wird vor allem als Tee oder konzentriert in Kapseln angeboten. Die Isoflavone unterstützen die hormonelle Balance in den Wechseljahren und wirken so den typischen Symptomen wie Hitzewallungen, Schweißausbrüchen, verminderte Leistungsfähigkeit, Herzklopfen oder Schwindel entgegen und beeinflussen auch Osteoporose günstig.

Berge
RATGEBER

Urlaub von Hausstaubmilben im Gebirge

Die Hausstaubmilbenallergie ist eine Überempfindlichkeitsreaktion gegen die winzigen, eiweißhaltigen Kotballen der Milben, die im Hausstaub leben. Gelangen diese Kothäufchen in die Atemwege, so können sie bei bestimmten Menschen eine Allergie verursachen. Die Symptome sind häufig Dauerschnupfen und Niesanfälle, Augenjucken, Jucken oder Anschwellen der Nasen- oder Rachenschleimhaut. Beschwerdefrei ist man im Hochgebirge.

Sommersmog
SOMMER

Tipps beim Sommersmog

Sport an der frischen Luft ist im Sommer am schönsten. Outdoor-Sportarten haben dann Hochkonjunktur. Jedoch sind hohe Ozonwerte und Sommersmog oft an der Tagesordnung. Bei sonnigem Wetter sollten Sportler jedoch lieber einen Gang zurückschalten, da die erhöhte Ozonkonzentration zu gesundheitlichen Problemen führen kann. Dies gilt besonders für Personen, die sehr sensibel auf Ozon reagieren.

Hefezopf
ERNÄHRUNG

Rezept für Hefezopf

Der Hefezopf ist ein leckerer, schön luftig gebackener, geformter Kuchen aus Hefeteig. In Bayern und Österreich wird er auch teilweise als Striezel bezeichnet. Aus den Teigsträngen wird ein Zopf geflochten, der auch zu einem Kranz geschlossen werden kann. In runder Form als Eierring gilt er in einigen Regionen Bayerns und Österreichs als traditionsreiches Ostergebäck. Für viele Genießer ist eine Scheibe vom frischen Hefezopf mit Butter bestrichen ein besonderer Genuß beim Frühstück oder beim Nachmittagskaffee.

Tasse Früchtetee
WELLNESS & FITNESS

Entspannen bei einer Tasse Tee

Eine Tasse Tee eignet sich immer, um kurz zu entspannen und neue Energie zu tanken. Egal zu welcher Tageszeit. Tee ist ein Genussmittel und ein beliebtes Getränk mit einer langen Tradition. In vielen Ländern, wie Japan, China oder Großbritannien, spielt Tee eine besondere Rolle. Das Aufgussgetränk wird aus unterschiedlichen Pflanzenteilen der Teepflanze zubereitet. Wir stellen Ihnen wichtige Teesorten, wie Rooibos, Darjeeling oder Earl Grey, vor.

Anzeige